Oldies

   
In diesem Ressort von badminton.de sind Nachrichten über Spielerinnen und Spieler zusammengestellt die zu den "Altersklassen" gehören. Auch Begriffe wie Senioren und Veteranen werden gelegentlich verwendet. Im DBV und bei EBU und IBF beginnt die untersten Klasse mit O35. Dann erfolgt eine Zusammenfassung von jeweils fünf Jahrgängen zu einer Altersklasse bis hin zu O75.

 

Ansprechpartner für die Oldies

 

 

 

 

Deutsche Meisterschaften O35 bis O75
 Übersichtsseite

    

Europameisterschaften O35 bis O65
 
Übersichtsseite

 

Weltmeisterschaften O35 bis O65
Übersichtsseite

    

World Masters Games O35 bis O80
Übersichtsseite

 

 

 

 

badminton.de-Info
  

Zur Bezeichnung: Altersklassen-Badminton - Senioren, Masters, Veteranen
  

Nachdem wir in Deutschland begonnen hatten, vom vorher verwendeten - jedoch missverständlichen - Begriff "Seniorenmeisterschaften" überzuwechseln zum von der EBU zunächst gebrauchten Begriff "Veteranen, engl. Veterans", bezeichnete die IBF die älteren Sportler 2003 bei der Einführung der WM plötzlich wieder mit "Seniors". Dem folgte zähneknirschend die EBU und benannte ihre "Veteran Championships" 2006 dann auch in jene von "Seniors" um. Bekloppt. Überdies wird in der englischsprachigen Welt noch der Begriff "Master/s" verwendet, den könnte man etwa mit "alte Herren/Damen" übersetzen. 2003 sprach sich die Sportwartetagung im DBV wegen der militärischen Assoziation gegen den Begriff "Veteranen" aus. Ein eindeutiger Begriff wird also immer noch gesucht.


© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.